Auf der Suche nach einfachem Informations Management System
Datum: 2003-05-21 05:10:45
Thema: PhpNuke+Bb2 Erfahrungsberichte


seit langem schon suchte ich nach einem modernen management-system für informationen.

durch lycos wurde ich auf ~php+mysql~ aufmerksam gemacht und erkannte diese kombination als das von mir gesuchte, aber damit läge noch viel arbeit der erstellung eines systems vor mir, bis ein benutzer sich mit ~login~ auf einer homepage anmelden und seine daten strukturiert abspeichern kann.

weitere suche unter dem begriff ~php~ zeigte mir ~phpNUKE~ und ~POSTphp~ und nach einigen tests entschied ich mich für das weniger kommerzielle und besser bekannte system phpNUKE und habe es bis heute nicht bereut.



mit dem download von phpNUKE kam auch gleich das ~phpBB2~ integriert in der download-file und ich danke phpNUKE auch hier für den wink mit dem zaunpfahl.

dies ist nun mein erster artikel in der datenbank, denn bisher war ich schon drei wochen mit anpassungen an meine ansprüche und beseitigung von kleinen fehlern und unstimmigkeiten beschäftigt, aber es hat sich gelohnt.

großer dank an phpNUKE und PHPBB2, ich vermute heute, ich bin zufrieden und werde stolzes mitglied der phpNUKE- und phpBB2-gemeinde werden.

ich weiss nicht, ob ich so blind oder so dumm bin, aber deutsche texte für phpBB2 waren nicht aufzufinden, selbst die deutsche seite von phpBB2 ist in englisch, so habe ich mir teile des forums selber ins deutsche übersetzt, aber es ist massig text und es wird noch dauern, bis alles deutsch ist.

so weit so gut, bald mehr, globalclown

ein paar worte zur probe in notizen



Dieser Artikel kommt von Globalclowns
http://globalclowns.iaoue.de

Die URL für diesen Artikel ist:
http://globalclowns.iaoue.de/modules.php?name=News&file=article&sid=1